News

Hier finden Sie Marktinformationen, Rechtliches & Urteile sowie die Unternehmensnews von Sprengnetter.

Immobilienmakler & Sachverständige, Kreditwirtschaft, Zertifizierung, Marktinformationen

Wohnimmobilienpreise steigen wieder

Im Laufe der letzten Woche sind die Preise für Wohnimmobilien nach einem leichten Abfall Anfang Juli wieder angestiegen. In den zehn Städten Berlin, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München und Stuttgart werden Eigentumswohnungen für im Schnitt über 5200 Euro je Quadratmeter angeboten. Die gelisteten Einfamilienhauspreise liegen in Deutschland gesamt im Mittel wieder über 2400 Euro je Quadratmeter.

Immobilienmakler & Sachverständige, Kreditwirtschaft, Zertifizierung, Marktinformationen

Wohnimmobilienmarkt: Sommerferien wirken sich auf Angebotszahlen und -preise aus

Die Preise der angebotenen Wohnimmobilien (Kauf) sind in der letzten Woche gefallen. Dies ergab die Sprengnetter-Analyse sowohl für die zehn untersuchten Städte Berlin, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München und Stuttgart sowohl für Deutschland gesamt.

Immobilienmakler & Sachverständige, Kreditwirtschaft, Zertifizierung, Marktinformationen

Baupreise für Wohngebäude im Mai 2020: +3,0% gegenüber Mai 2019

Die Preise für den Neubau konventionell gefertigter Wohngebäude in Deutschland steigen weiter an: Im Mai 2020 lagen sie um 3,0% höher als im Vorjahresmonat. Das ist der niedrigste Anstieg der Baupreise gegenüber dem Vorjahr seit Mai 2017 (+2,9% gegenüber Mai 2016). Im Februar 2020 hatte der Preisanstieg im Jahresvergleich bei 3,4% gelegen. Im Vergleich zum Februar 2020 erhöhten sich die Baupreise im Mai 2020 um 0,4%.

Immobilienmakler & Sachverständige, Kreditwirtschaft, Zertifizierung, Marktinformationen

Wohnimmobilienmarkt: Mietsteigerung in den zehn größten deutschen Städten – Höchststand von 2020 nahezu erreicht

Bad Neuenahr-Ahrweiler, 08.07.2020. Die Angebotsmieten sind in den zehn größten deutschen Städten Berlin, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München und Stuttgart in den letzten Wochen stärker gestiegen. Mit 12,53 Euro je Quadratmeter (Wochenmittel) liegen sie nur noch leicht unter dem in 2020 gemessenen Höchststand. Gleichzeitig sind auch die Anzahlen der angebotenen Mietobjekte bundesweit und in den beobachteten Städten leicht gestiegen.

Immobilienmakler & Sachverständige, Kreditwirtschaft, Zertifizierung, Marktinformationen

Wohnimmobilienmarkt: Finanzierungsaktivitäten 8 % über Vor-Corona-Niveau

Seit dem 8. April nehmen die Finanzierungsaktivitäten für den Wohnimmobilienmarkt kontinuierlich zu und liegen mittlerweile 8 % über Vor-Corona-Niveau. Dies zeigt der SprengnetterONE Index. Der Index bewegte sich am 20. April, dies war der Zeitpunkt der ersten Lockerungen, bereits wieder auf Vor-Corona-Niveau und erreichte am 4. Mai, bedingt durch die dritte Stufe der Lockerungen, seinen ersten Peak. Seither verhält sich der Index und damit die Aktivitäten auf dem Wohnimmobilienmarkt mit einem Plus von 8 % zur Vor-Corona-Phase auf gleichbleibend hohem Niveau.

Immobilienmakler & Sachverständige, Kreditwirtschaft, Zertifizierung, Marktinformationen

Gute Nachrichten vom Wohnimmobilienmarkt: noch immer keine coronabedingten Preiseinbrüche

Die aktuelle Analyse von Angebotsmengen und Angebotspreisen (Wohnimmobilien Kauf und Miete) sowie der Finanzierungsaktivitäten zeigt einen stabilen Wohnimmobilienmarkt in Deutschland. Es sind keine coronabedingten Preiseinbrüche zu verzeichnen.

Immobilienmakler & Sachverständige, Kreditwirtschaft, Zertifizierung, Marktinformationen, Rechtliches & Urteile

Entwurf der neuen ImmoWertV veröffentlicht

Heute ist der abgestimmte Entwurf der neuen ImmoWertV zusammen mit dem Entwurf der sog. ImmoWertA veröffentlicht worden. Gleichzeitig beginnt mit dem heutigen Tag die erste Beteiligungsphase, in der Jedermann bis einschließlich zum 21. August 2020 die Möglichkeit hat, eine Stellungnahme zu beiden Entwürfen einzureichen.

Immobilienmakler & Sachverständige, Kreditwirtschaft, Zertifizierung, Marktinformationen

Neuer Analyseansatz nutzt Angebots- und Finanzierungsaktivitäten: Nach kurzfristiger Marktstörung hat sich der Wohnimmobilienmarkt gefangen

Der neue Analyseansatz, Angebotsdaten sowie Baufinanzierungsaktivitäten miteinander zu kombinieren, zeigt deutlich, dass sich der deutsche Wohnimmobilienmarkt wieder gefangen hat und sich auf bzw. sogar über Vor-Corona-Niveau bewegt. Auf Basis der neuen Daten konnte allerdings auch eine kurzfristige Marktstörung erkannt werden, die offensichtlich jedoch wieder behoben ist.

Köln/Freiburg/Bad Neuenahr-Ahrweiler, 08. Juni 2020: Das 2018 gegründete Freiburger Softwareunternehmen PLAN4 Software GmbH hat sich in einer Pre-Series-A-Runde mit dem Kölner VC BitStone Capital und dem Marktführer für Immobilienbewertung Sprengnetter gleich zwei neue Investoren an Bord geholt. Diese werden PLAN4 nicht nur mit Kapital, sondern auch mit ihrem weitreichenden Netzwerk und Vertriebsmöglichkeiten dabei unterstützen, das Produkt weiterzuentwickeln und den Bereich Sales & Marketing auf das nächste Level zu heben.

Immobilienmakler & Sachverständige, Kreditwirtschaft, Zertifizierung, Marktinformationen

Corona-Pandemie bremst Wohnimmobilienmarkt nicht aus

„Der Höhenflug des deutschen Wohnimmobilienmarktes setzt sich trotz Corona-Pandemie weiter fort“, erläutert Jochem Kierig, Bereichsleiter Research / Software- & Data Products (CPO), die aktuelle Auswertung des SprengnetterONE Index.