News

Hier finden Sie Marktinformationen, Rechtliches & Urteile sowie die Unternehmensnews von Sprengnetter.

Immobilienmakler & Sachverständige, Kreditwirtschaft, Marktinformationen

Steigende Erlösquoten bei Zwangsversteigerungen von Wohnimmobilien

Die Sprengnetter Marktforschung hat erneut die "Mindestwerte" aus Zwangsversteigerungserlösquoten für Wohnimmobilien in Deutschland abgeleitet. Gegenüber der Voruntersuchung aus 2016, konnten - über alle Teilmärkte und Lageklassen hinweg - steigende Quoten gemessen werden. Eine Ausnahme bildet nur der Teilmarkt der Eigentumswohnungen. Hier wurde für bestimmte Lagen ein leichter Rückgang der Quoten analysiert.

Immobilienmakler & Sachverständige, Kreditwirtschaft, Marktinformationen

Deutscher Mieterbund legt neuen Betriebskostenspiegel für Deutschland vor

Mieter müssen in Deutschland im Durchschnitt 2,19 €/m²/Monat für Betriebskosten zahlen. Rechnet man alle denkbaren Betriebskostenarten mit den jeweiligen Einzelbeträgen zusammen, kann die sogenannte zweite Miete bis zu 2,79 €/m²/Monat betragen. Das sind die Ergebnisse aus dem aktuellen Betriebskostenspiegel, den der Deutsche Mieterbund jetzt auf Grundlage der Abrechnungsdaten des Jahres 2016 vorlegt.

Immobilienmakler & Sachverständige, Kreditwirtschaft, Unternehmensnews

Diese Kiste rennt: Mehr als 1 Millionen automatisierte Wertermittlungen innerhalb eines Jahres mit dem SprengnetterAVM

Läuft und läuft und läuft: Das SprengnetterAVM ist ein erfolgreiches und massentaugliches Modell des digitalen Zeitalters – genau wie es der VW Käfer in analogen Zeiten war. Im August 2018 hat unsere Big Data-Lösung für die automatisierte Wertermittlung von Immobilien mittels statistisch-mathematischer Methoden bereits die 1 Millionste Bewertung innerhalb von 12 Monaten ausgeliefert – und die Produktion läuft weiter auf Hochtouren.

SprengnetterONE, unsere Software-Lösung für alle Wertermittlungsaufgaben in der Kreditwirtschaft, bietet seinen Nutzern in den Ausbaustufen Ten2Click und Ten2CLick eXpert jetzt noch mehr Funktionen. Das Programmrelease 4/2018 enthält zahlreiche Funktionserweiterungen und neue Konfigurationsmöglichkeiten.

Die Bereitschaft der Politik, angespannte Wohnungsmärkte auch durch Impulse für mehr Wohneigentum zu entlasten, weckt bei bauwilligen Sparern neue Hoffnungen. Das ist das Ergebnis der Herbstumfrage 2018 des Verbands der Privaten Bausparkassen e.V. zum Sparverhalten der Deutschen.

Immobilienmakler & Sachverständige, Kreditwirtschaft, Marktinformationen

Wirtschaftsweisen kritisieren: Valide Marktdaten für wirksame Aufsicht über Immobilienkreditvergabe nicht vorhanden

Der Sachverständigenrat der Bundesregierung zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung hat sein Jahresgutachten 2018/2019 vorgelegt. Darin beschäftigt er sich intensiv mit möglichen Auswirkungen des Immobilienmarkts und seiner Finanzierung auf die Finanzmarktstabilität in Deutschland. Er reklamiert außerdem Defizite bei der Finanzaufsicht.

Immobilienmakler & Sachverständige, Kreditwirtschaft, Marktinformationen

Neue Bewirtschaftungskosten-Ansätze für 2019

Am 13.11.2018 hat das Statistische Bundesamt den Verbraucherpreisindex für Oktober 2018 veröffentlicht. Für Wohn- und Gewerbenutzung ergeben sich mit dem neuen Verbraucherpreisindex neue BWK-Ansätze für 2019. Diese steigen im Vergleich zu den Ansätzen für 2018 um 2,5%.

 

Laut Interhyp Gruppe schwanken die Zinsen für zehnjährige Darlehen Anfang November zwischen 1,21 Prozent bei Bestanbietern und 1,82 Prozent bei den teuersten Instituten. Im aktuellen Zinsumfeld lässt sich nach Berechnungen des Unternehmens derzeit für eine Monatsrate von 1.000 Euro ein Darlehen über 275.000 Euro aufnehmen – inklusive einer dreiprozentigen Anfangstilgung.

Die Bewertung von Aktien, Fonds und börsengelisteten Wertpapieren ist ein Standarddienst von Banken, die automatisierte Bewertung von Immobilienvermögen ist dagegen Neuland. Das wird sich nun ändern. Fincite – Softwareanbieter für digitale und digital-gestützte Anlageberatung und Vermögensverwaltung – und Sprengnetter – einer der führenden Anbieter im Bereich Immobilienbewertung in Deutschland, Österreich und Südost-Europa – arbeiten dafür zukünftig eng zusammen. Das erste Ergebnis der Kooperation ist bereits marktreif: Die Integration der Data Analytics-Lösung SprengnetterAVM in das Fincite Produkt CIOS.Connect.

Wenn Sprengnetter einlädt, folgt die Branche gerne: Rund 100 Fach- und Führungskräfte aus der kreditwirtschaftlichen Immobilienbewertung von Banken, Versicherern und Finanzdienstleistern waren am 18. und 19. Oktober 2018 nach Bad Neuenahr-Ahrweiler gekommen. Die achte Auflage des Sprengnetter Forum - Erfahrungsaustausch Kreditwirtschaft stand auf ihrer Agenda. Ein Nachbericht.