Pressemitteilungen

Pressemitteilung

Neuer digitaler Service: Alexa bewertet Immobilien – auf Zuruf

Digitaler Pionier: Als erster Dienstleister für Immobilienbewertungen ermöglicht Sprengnetter die Steuerung der Marktwertermittlung über Amazons Sprachservice Alexa. Die Lösung adressiert B2B-Kunden in der Immobilien- und Kreditwirtschaft in Deutschland und Österreich, die ihren Endkunden die sprachgesteuerte Bewertung als zusätzlichen Service anbieten wollen, zum Beispiel für die Marktwertermittlung im Vorfeld eines Kaufs, Verkaufs oder einer Finanzierung.

 

  • Skill ermöglicht Ansteuerung von Bewertungssoftware per Spracheingabe über Amazons sprachbasierten Cloud-Service Alexa

  • Sprachsteuerung unterstützt vertriebliche Multi-Channel-Strategien in der Immobilien- und Kreditwirtschaft

  • Sprengnetter baut Portfolio für innovative digitale Lösungen rund um die Immobilienbewertung weiter aus

 

"Alexa, was kostet mein Haus in der Traumstraße 1 in 12345 Wolkenkuckucksheim?" - so oder ähnlich könnte ein Dialog mit dem Sprachservice von Amazons Assistenzsystem Echo beginnen. Das smarte Audiosystem verfügt über diverse Mikrofone und versteht auch die deutsche Sprache. Die digitale Audio-Schnittstelle Echo von Amazon wandelt via Alexa menschliche Anweisungen in maschinenverständliche Programmbefehle um - und umgekehrt. Die Verbindung zu den angebundenen Web-Services stellt das System über WLAN oder Bluetooth her. Sogenannte Skills erweitern den Wortschatz und damit auch die Fähigkeiten von Alexa. Eine solche Funktionserweiterung hat Sprengnetter jetzt als erster Anbieter für den Anwendungsfall der Immobilienbewertung in Deutschland und Österreich auf den Markt gebracht. Die Antwort von Alexa könnte dann sein: "Dein Haus in der Traumstraße 1 in 12345 Wolkenkuckucksheim hat einen geschätzten Marktwert von 385.000 Euro. Die Marktpreis-Spanne beträgt 354.000 bis 410.000 Euro. Möchtest du dieses Objekt verkaufen oder finanzieren?"

Die Bewertung kommt von Sprengnetter
Alexa stellt über das Endgerät Amazon Echo den Kontakt zum automatisierten Bewertungsmodell von Sprengnetter, dem SprengnetterAVM-Webservice her. Von dort erhält Alexa den geschätzten Marktwert sowie die Marktwertspanne und teilt dem Nutzer diese mit. Die Bewertung erfolgt mittels mathematischer und statistischer Methoden auf Basis der Sprengnetter Immobilienpreisdatenbank, einer der größten Deutschlands und Österreichs. Sie enthält umfangreiche Informationen von nahegelegenen Objekten mit vergleichbaren Eigenschaften. Insgesamt umfasst die Datenbasis rund 5 Mio. Angebotspreise und über eine Milliarde Objektinformationen. Je präziser das Objekt beschrieben werden kann, umso valider das Ergebnis der Bewertung. Deshalb fragt Alexa nach weiteren Objekteigenschaften wie Baujahr und Wohnfläche. Im Dialog mit dem Nutzer kann der SprengnetterAVM-Webservice die Marktwerteinschätzung der Immobilie damit weiter präzisieren.

Digitaler Vertrieb auf allen Kanälen und ohne Medienbrüche
Die ermittelten Daten können in die IT-Systeme des Anbieters übernommen werden und zum Beispiel für einen Budget- oder Finanzierungsrechner auf der Website weiterverwendet werden. Damit ist eine durchgängige digitale Vertriebskette bis hin zum Verkauf der Immobilie oder der Kreditierung online realisierbar. "Die digitale Transformation in der Kredit- und Immobilienwirtschaft ist in vollem Gange. Der Wettbewerb um die Kunden wird immer härter. Unsere Software-Produkte ermöglichen es unseren Kunden, ihre eigenen Endkunden auf allen denkbaren Eingangskanälen anzusprechen und zusätzliche Leads zu generieren", erklärt Jan Sprengnetter, Geschäftsführer von Sprengnetter Immobilienbewertung. "Nach dem erfolgreichen Launch der Bewertungs-App ImmoWert2Go bauen wir unsere Innovationsführerschaft für digitale Kundenlösungen rund um die Immobilienbewertung mit dem Alexa-Skill weiter aus."

Informationen rund um die digitalen Innovationen von Sprengnetter finden Sie auf unserer Website: https://www.sprengnetter.de/ueber-uns/innovationen/wir-bleiben-innovativ/

 

 

Dateien

Sprengnetter Pressemitteilung: "Neuer digitaler Service: Alexa bewertet Immobilien – auf Zuruf"

pdf 223 KB

Pressekontakt

Sie benötigen zusätzliche Informationen? Unsere Pressestelle hilft Ihnen gerne weiter.

Frank Großer
Manager Marketing & Kommunikation
Pressesprecher

+49 (0) 2641 9130 1057
presse@sprengnetter.de