News

Hier finden Sie Marktinformationen, Rechtliches & Urteile sowie die Unternehmensnews von Sprengnetter.

Immobilienmakler & Sachverständige, Kreditwirtschaft

Einschätzung von Klima- und Umweltrisiken in SprengnetterONE

Die Naturereignisse der vergangenen Jahre erfordern eine besondere Beachtung der Risiken, die von Naturkatastrophen ausgehen können – auch bei einer Objektbewertung. Insbesondere die Einbeziehung von Daten zur Beurteilung der Klimarisiken werden auch aus regulatorischer Sicht eingefordert.

Der regulatorische Hintergrund

So fordern bspw. die EBA-Leitlinien für die Kreditvergabe und Überwachung (Guideline on loan origination and monitoring (GLOAM)), die Risiken des Klimawandels einzuschätzen und darauf basierend Geschäftsstrategien abzuleiten. Die EZB hat dies in den Leitfaden zu Klima- und Umweltrisiken übersetzt und spricht von dauerhaften Analysen und Monitoring des Geschäftsumfeldes.

Um zu den Risiken Bericht erstatten zu können, ist eine enstprechende Datengrundlage notwendig. Den Mangel einer solchen Datengrundlage unterstreichen die Ergebnisse des Klimastresstests der EZB im Jahr 2022. Banken sind dazu aufgefordert, den Datenumfang zu erweitern und Klimafaktoren verstärkt bei Prognosen zu berücksichtigen.

Daneben gilt für Pfandbriefbanken nach § 15 PfandBG die Sicherstellung eines ausreichenden Versicherungsschutzes bei Beschädigung oder Zerstörung des Objektes. Dabei sind die Lage und das entsprechende Schadensrisiko zu berücksichtigen.

Umfang der Elementarrisiken

Sprengnetter unterstützt Sie bei der Einhaltung dieser Regelungen. Mithilfe der Daten der VdS Schadensverhütung sind wir bereits heute in der Lage, ganz unkompliziert Einschätzungen zu Klimarisiken und Risiken weiterer Elemente in unseren Bewertungen zur Verfügung zu stellen.

Folgende Elementarrisiken sind dabei von besonderer Bedeutung:

  • Starkregen
  • Hochwasser
  • Schneelast
  • Erdbeben

Sie entscheiden dabei je Bewertungskategorie, welche dieser Daten Sie hinzuziehen wollen – von der Wertindikation bis hin zum Gutachten. Die Daten stehen auf Wunsch in jeder Bewertung zur Verfügung. Die Daten werden koordinaten- bzw. adressgenau geliefert und fließen direkt in den Bewertungsbericht ein.

Auf Anfrage sind auch Portfolio-Bewertungen des Bestands möglich – etwa bei konkreten Beanstandungen in Revisionsprüfungen. Hier erfolgt die Lieferung über einen Datenaustausch mittels Tabellen.

Starkregen

Der Dienst liefert eine Einschätzung, ob das Objekt innerhalb einer geringen (SGK 1), mittleren (SGK 2) oder hohen (SGK 3) Starkregen-Gefährdungsklasse liegt. Dabei werden topografische Gegebenheiten sowie räumliche Nähe zu Gewässern berücksichtigt.

Hochwasser

Die Einordnung erfolgt in vier unterschiedliche Gefährdungsklassen. Diese reichen von 1 (sehr geringe Gefährdung) bis hin zu 4 (hohe Gefährdung). Berücksichtigt werden die Nähe zu Bächen und Küsten sowie die Lage auf einer Insel.

Schneelast

Es erfolgt eine Einteilung in fünf unterschiedliche Gefährdungsklassen. Die Bestimmung erfolgt über die Lage, für die jeweils eine charakteristische Schneelast gilt. Es gibt folgende Ausprägungen, aufsteigend sortiert nach charakteristischer Schneelast: 1, 1a, 2, 2a, 3.

Erdbeben

Die Ausgabe der seismischen Gefährdungsanalyse orientiert sich an der Europäischen Makroseismischen Intensitätsskala EMS-98 und dient der Gefahreneinschätzung. Hier wird eine Einteilung in vier Gefahrenzonen vorgenommen. Dabei weist 0 die geringste Beanspruchung durch Erdbeben auf, 3 die Höchste.

Fazit

Um den regulatorischen Mindestanforderungen gerecht zu werden, ist eine Aufnahme der grundlegenden Elementarrisiken in der Beleihungswertermittlung unverzichtbar. Weitere Anforderungen werden in der Zukunft folgen. Mit den dargebotenen Klima- und Umweltrisiken können Sie bereits heute diesen Anforderungen in den Bewertungen von SprengnetterONE gerecht werden. Lassen Sie sich die zusätzlichen Daten jetzt von uns freischalten! Unser Vertriebsteam Kreditwirtschaft steht Ihnen dazu gerne mit Rat und Tat zur Seite.

X

Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.